Pamela Fay-Küper

 1958, verheiratet, 2 Töchter

Singen, Flöten, Klavier- und Geigenspiel begleiten mich seit meiner Kindheit in ihrer musikalischen Vielfalt. Nach dem Musikstudium im Fach Violine begegnete mir beim Aufbaustudium für die Waldorfschule 1987 die „Schule der Stimmenthüllung“, die mich sofort begeisterte, da sie jedem Menschen – unabhängig von seiner Begabung  – die Möglichkeit bietet, mit seiner Stimme vertraut zu werden und sich selbst neu zu begegnen.

Es folgten mehrere Jahre Musikunterricht an verschiedenen Waldorfschulen, in denen ich parallel die Kolleginnen und Kollegen mit Stimmbildung unterstützte. Gleichzeitig belegte ich Gesangsunterricht bei Elfriede Schramm (Frankfurt) und mehrjährige Fortbildungen bei Christiaan Boele, der weltweit Kurse nach der „Schule der Stimmenthüllung“ gibt. Seit 1999 biete ich in Darmstadt zu dem Thema „Jeder Mensch kann singen“ und „Die eigene Stimme entdecken“ auf der Basis der „Schule der Stimmenthüllung“ Gesangskurse und Einzelunterricht an. Ich singe selbst seit über 30 Jahren leidenschaftlich gerne im Chor, u.a. im „Konzertchor Darmstadt“ und im „Kurt-Thomas-Kammerchor“ in Frankfurt. 2004 nahm ich eine neue Herausforderung an – die Chorleitung. Aufbau und Leitung des Gospelchors „parish4“ eröffneten mir ganz neue Möglichkeiten, Menschen das Singen nahezubringen. 2015 erfüllte ich mir den langgehegten Wunsch, einen eigenen gemischten Chor zu gründen.
2020 werde ich meine 4-jährige berufsbegleitende Weiterbildung im Fach Gesangstherapie abschließen.

Mein Leben in Zahlen

2016 – 2020
berufsbegleitende Weiterbildung im Fach Gesangstherapie bei Thomas Adam (Bochum)
2015
Gründung des gemischten Chores „Libercanto“
seit 2015
Gasthörerin an der Akademie für Tonkunst (Vokaldidaktik, Chorliteratur)
2013 – 2016
jährliche 10-tätige Chorleiterfortbildung bei Volker Hempfling und Michael Reif (Köln)
2011 – 2014
Solistische Auftritte mit Arien aus Barock, Klassik und Romantik
2008 – 2010
Musiklehrerin an der Freien Waldorfschule Darmstadt
pädagogische Kurse bei Christiaan Boele
2004 – 2014
Leitung des Gospelchores „parish4“
2004 – 2007
Schulungskurs zur „Schule der Stimmenthüllung“ bei Christiaan Boele
2002 – 2010
Unterricht bei Christiaan Boele
1999 – 2006
Unterricht bei Elfriede Schramm (Frankfurt)
seit 1999

freiberuflich tätig als
Leiterin von Gesangskursen zum Thema
„Jeder Mensch kann singen“ und „Die eigene Stimme entdecken“ in Darmstadt
1987 – 1992
Musiklehrerin an der Freien Waldorfschule Mannheim
1986 – 1988
Aufbaustudium im Fach Musik für Lehrer an Waldorfschulen
(Hochschule für anthroposophische Pädagogik Mannheim)
seit 1982
freiberuflich tätig als Lehrerin für Violine
1982
staatliche Musikerzieherprüfung
1978 – 1982
Studium im Fach Violine an der „Akademie für Tonkunst“ Darmstadt
1978
Abitur